Kommunikationsmodul 6000XW Wählgerät für Indexa System 6000

Art.Nr.: 36130

EAN: 4015162361308

Hersteller: Indexa GmbH

56,90 EUR UVP 98,65 EUR Rabatt 42% (41,75 EUR)
incl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Lieferzeit: 1-3 Werktage
  • Gewicht 0.20 kg

Zahlungsweisen

PayPal Express SOFORT Überweisung über Klarna mit 2% Skonto PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung für Privatkunden Amazon Pay Vorkasse mit 2% Skonto Nachnahme Rechnungskauf für Behörden und öffentliche Einrichtungen

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen. Schreiben Sie die erste...

Jablotron JA-65X für den Einbau in das System 6000 C, CF oder 6000 JK-17

Produktbeschreibung

Telefon-Wählgerät zum Einbau in Alarmzentralen 6000 C, CF oder 6000 JK-17.

Die Wählgerätplatine 6000 XW eignet sich für die Alarmzentralen der Reihe 6000 und ermöglicht:

  • Datentransfer an eine oder zwei Wachzentralen
  • Senden von 2 aufsprechbaren Nachrichten an bis zu 4 Telefonnummern
  • Fernsteuerung über PC und Programmierung mit Hilfe der ComLink Software in Verbindung mit dem Fernanschlusspaket 6000 MOD
  • Fernsteuerung der drahtgebundenen Tastatur 6000 TD mit dem Fernanschlusspaket 6000 MOD

Die in die Alarmzentrale eingebaute Wählgerätplatine 6000 XW kommuniziert mit der Wachzentrale in den folgenden Formaten: Contact ID, Ademco (langsam, schnell und Express), Telemax, Franklin, Radionics (2300 und 1400), Surguard und DTMF2300. Die Wählgerätplatine 6000 XW übermittelt bis zu 198 Berichtscodes an eine Wachzentrale. Eine analoge Telefonleitung (Typ TNV 1-3) muss direkt an das Modul angeschlossen sein.

Festnetz-Kommunikationsmodul, zum Einbau in Alarmzentralen 6000 C, CF, oder 6000 JK-17. Ermöglicht Datentransfer an eine oder zwei Alarmempfangsstellen (Contact ID-, Telemax-Protokoll) sowie Senden von 2 aufsprechbaren Nachrichten an bis zu 4 Telefonnummern. Das Modul muss direkt an eine analoge Telefonleitung angeschlossen werden (nicht über eine Telefonanlage/VOIP-Router). Inkl. Telefonkabel mit TAE-Stecker.

Technische Daten:

Stromversorgung: 12 V DC/max. 100 mA, über die Alarmzentrale
Analoge Schnittstelle: TBR 21/1998, EG 201 121, V1.13/2000, AS/ACIF S002/2001

Lieferumfang:

Festnetzkommunkikationsmodul 6000XW
Ausführliche Anleitung

Downloads

Frage stellen

Bewertung(en)

Zu diesem Artikel existieren noch keine Bewertungen. Schreiben Sie die erste...

Bewertung schreiben