Wassermelder Schabus SHT 216 Aquastop mit 6m Sensorleitung für Abschaltung

Art.Nr.: 300260

EAN: 4044764001367

Hersteller: Elektrotechnik Schabus

52,90 EUR UVP 64,95 EUR Rabatt 19% (12,05 EUR)
incl. 19 % USt

  • Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden Gewöhnlich versandfertig in 24 Stunden
  • Lieferzeit: ca. 1-2 Werktage
  • Gewicht 0.37 kg

Zahlungsweisen

PayPal Express SOFORT Überweisung (Klarna) mit 2% Skonto PayPal, Lastschrift, Kreditkarte, Rechnung für Privatkunden Amazon Pay Vorkasse mit 2% Skonto Nachnahme Rechnungskauf für Behörden und öffentliche Einrichtungen

Bewertung: 5.0 von 5

Produktbeschreibung

Der Wassermelder mit Geräteabschaltung!

Der Aquastop SHT 216 ist ein Wasser-Melder mit zusätzlicher Geräteabschaltung von z.B. Ihrer Waschmaschine etc.

Das elektronische Alarm- und Abschaltgerät spürt die geringste Menge Flüssigkeit auf und schaltet das angeschlossene Gerät ab.Dadurch wird der Wasserstop des Gerätes aktiviert. Eine akustische und optische Warnung signalisiert den Wasseralarm.
Einfache und schnelle Montage: Den Wassersensor in entsprechender Bodennähe befestigen, das Gerät und den Netzstecker des abzuschaltenden Gerätes in den Schukostecker stecken.

Leistungsmerkmale:

  • einfache Installation (Steckdosengerät 230 V)
  • akustische und optische Warnung
  • Geräteabschaltung bei Wasseraustritt
  • mit Wassersensor (Kabellänge 6 m)
  • Pumpensteuerung

INBETRIEBNAHME
Der Aquastop SHT 216 wird einfach in eine Steckdose 230 V AC / 50-60 Hz gesteckt. Schließen Sie den Gerätenetzstecker der Waschmaschine oder Spülmaschine an die Schukosteckdose des SHT 216. Die Umstecksicherung verhindert das unbeabsichtigte Ausstecken des Gerätesteckers.
Die LED-Anzeige leuchtet grün auf und signalisiert, dass das Gerät betriebsbereit ist.

ALARM
Sobald der Sensor mit Wasser in Berührung kommt, ertönt ein akustisches und optisches Alarmsignal. Die LED Anzeige leuchtet dabei rot. Das angeschlossende Gerät wird abgeschaltet. Der Alarm bleibt so lange bestehen, bis der Aquastop SHT 216 vom Netz getrennt wird und kein Wasser den Sensor berührt.

FUNKTIONSTEST
Funktionsprüfung des Gerätes: Berühren Sie beide Sensor-Kontakte mit einem in Wasser getränktes Tuch oder elektrisch leitfähiges Metall und der Alarm löst sofort aus. Gleichzeitig soll das angeschlossene Gerät abschalten.
Der Alarm schaltet sich wieder aus, sobald sie das Gerät Aquastop SHT 216 kurz vom Netz trennen und das Tuch von den Metallkontakten entfernen.

Verlängerung Sensorkabel:
Bei Bedarf können Sie die Sensorleitung bis zu 50 m mit einem Kabel (2 x 0,5 mm²) verlängern. Dabei müssen Sie das bestehende Sensorkabel durchtrennen und mit Klemmen wieder verbinden.

Einsatz bei nichtleitenden Flüssigkeiten:
Für andere Flüssigkeiten wie z.B Heizöl, Diesel, Pflanzenöl, Schmieröle, etc., benötigen Sie das Gerät SHT 226 mit Schwimmerschalter.

 

Technische Daten

 

Betriebsspannung: 230 V AC / 50-60 Hz
Schaltleistung: 3500 W / 16 A / ohm'sche Last
  2300 VA / 10 A / induktive Last
Leistungsaufnahme: ca. 3 W
Schalldruck Summer: 80 dB (10 cm Abstand)
Kabellänge Sensor: bis zu 50 m verlängerbar
Funktionsbereich: -15° C / +40° C
Schutzart: IP 20
Kabellänge: 6 m
Abmessungen (HxBxT): 121x57x38 mm

Lieferumfang

  • 1 x Wassermelder Schabus SHT 216 mit Aquastop
  • 1 x Ausführliche Anleitung

Downloads

Gefragt am 13.09.2017

Gibt eine längere Sensorleitung bzw eine Verlängerung?


www.xxl-technik.de:

Bei Bedarf können Sie die Sensorleitung bis zu 50m mit einem Kabel (2 x 0,5 mm²) verlängern. Dabei müssen Sie das bestehende Sensorkabel durchtrennen und mit Klemmen wieder verbinden.

Frage stellen

Bewertung(en)

Bewertungen Bewertung schreiben

Geschrieben von Sabine N. am 30.06.2011

Sehr empfehlenswert, optimale Abwicklung

Vielen Dank!

Bewertungen Bewertung schreiben